Loading...

Wir suchen neue Stadtmenschen!

Nach dem letzten Lehrgang ist vor dem neuen Lehrgang! Deswegen suchen wir wieder Interessierte die Teil der Stadtmenschen-Familie werden wollen.  

WIR SUCHEN PERSONEN, DIE…

... gerne mit Menschen arbeiten und sich ehrenamtlich engagieren wollen

... Interesse an sozialen Themen und entsprechenden AkteurInnen auf
    zivilgesellschaftlicher und kommunaler Ebene in Wien haben

... eine offene und positive Haltung gegenüber Hilfesuchenden und ihren Anliegen haben.

... über Kommunikationsfreude, Geduld und Empathie verfügen

... Verlässlichkeit und Verschwiegenheit mitbringen

…. über Computer-Grundkenntnisse verfügen (Word, Internet, E-mail)

... gerne Teil eines sozial engagierten Teams sein wollen

... ca. zwei Stunden alle 2 Woche Zeit haben (flexible Zeiteinteilung) 

WIR BIETEN…

… einen Kurzlehrgang in Kooperation mit der Wiener Bildungsakademie als Vorbereitung 

… regelmäßig aktualisierte Unterlagen über soziale Angebote in Wien

… regelmäßig Exkursionen zu sozialen Einrichtungen in Wien

… Reflexionstreffen mit allen Ehrenamtlichen

… eine/n Projektkoordinator/in als feste Ansprechperson

… ein gesichertes Online-Forum zum inhaltlichen Austausch

... Begleitung und Unterstützung durch das Büro-Team der „Stadtmenschen Wien“

… eine Ausbildungs- und Projektbestätigung

BEI INTERESSE MELDE DICH BEI: JENNY.VERTEFEUILLE@SOCIALCITY.AT 

DER LEHRGANG DER STADTMENSCHEN WIEN WIRD IN KOOPERATION MIT DER WIENER BILDUNGSAKADEMIE UMGESETZT.

WIR FREUEN UNS VON DIR ZU HÖREN! 

Zurück

Neues Stadtmenschen-Angebot: Stadtmenschen-Buddies

Erfreuliche Neuigkeiten von den Stadtmenschen: Nachdem wir seit drei Jahren erfolgreich die Stadtmenschen-Sprechstunden anbieten, können wir Dank unserer Kooperation mit der FSW-Wiener Pflege und Betreuungsdienste GmbH unser Angebot um das Projekt „Stadtmenschen Buddies“ erweitern.

 

Zusatzmodul: Stadtmenschen werden zu Buddies

Aufgabe der sogenannten „Buddies“ ist es, Menschen, die aus einer professionellen Begleitung durch einen Sozialarbeiter entlassen werden, auf ihrem Weg in die Selbstständigkeit zu unterstützen. Dabei handelt es sich um ein persönliches Betreuungsverhältnis, sprich ein/eine Betreuer/in unterstützt je nach Bedarf und genauer Zielvereinbarung direkt eine/einen Klientin/en. Zu den Aufgaben der Buddies zählen Hausbesuche, die Begleitung der KlientInnen zu wichtigen Terminen bzw. Beratung und Unterstützung in behördlichen Angelegenheiten (z.B.: Ausfüllen von Förderanträgen etc.)

 

Lebensweltorientierte soziale Unterstützung

Gemeinsam mit dem Fonds Sozialen Wien werden interessierte Stadtmenschen in einem, an den Stadtmenschen-Lehrgang anschließenden Workshop auf die lebensweltorientierte soziale Unterstützung vorbereitet. Bei den Buddy-Workshops wird auf vorhandenes Wissen aufgebaut und mit FSW-WPB-Sozialarbeit neue Fertigkeiten trainiert.

 

Wissen erweitern & Erlerntes vertiefen

Stadtmenschen-Buddies erhalten Workshops gemeinsam mit der FSW- Wiener Pflege- und Betreuungsdienste GmbH, monatliche Reflexionstreffen mit eigenen EhrenamtskoordinatorInnen, zusätzliche Begleitung und Unterstützung durch projektverantwortliche Sozialarbeit der FSW- Wiener Pflege- und Betreuungsdienste GmbH und externe professionelle Supervision.

 

Willst auch du Stadtmenschen-Buddy werden?

Die ersten Buddies haben bereits erfolgreich losgelegt! Jetzt sind wir auf der Suche nach neuen Interessierten. Wenn auch du Buddy werden willst, melde dich unter: jenny.vertefeuille @socialcity.at